Dr. Gabriela Berg unangefochten als Direktkandidatin für die Bezirkstagswahl 2023 nominiert

Einen großen Moment der Freude erlebten die anwesenden Mitglieder des Haarer FDP-Ortsverbands an der Aufstellungsversammlung des FDP-Kreisverbands für die Bezirkstagswahl 2023 im Gasthof Forstwirt in Grasbrunn. Dort wurde unsere stellvertretende Ortsvorsitzende und amtierende Bezirksrätin Dr. Gabriela Berg unangefochten als Direktkandidatin für den Stimmkreis München-Land Nord nominiert.

In einer überaus einfühlsamen Bewerbungsrede berichtete sie über ihre Erfahrungen aus der ersten Amtsperiode bis heute. Die Verbesserung der Arbeitsbedingungen für Menschen, die in der Pflege arbeiten und die Unterstützung von Pflegebedürftigen und pflegenden Angehörigen blieben dabei ebenso Kernanliegen wie das konsequente Eintreten für Tierwohl und eine nachhaltige Landwirtschaft. “Egal ob durch Krankheit oder Alter, niemand darf vom Leben ausgeschlossen werden. Ich kämpfe dafür, dass die Menschen gut versorgt in Würde und mit Lebensqualität älter werden können”, schilderte die Tiermedizinerin und Berufsbetreuerin den Parteimitgliedern ihr Lebensmotto.

So viel Empathie und Einsatz überzeugte die anwesenden Parteimitglieder: Dr. Gabriela Berg wurde von 93% der Stimmberechtigten als Direktkandidatin gewählt. Wir gratulieren zu diesem fantastischen Ergebnis und wünschen ihr für den bevorstehenden Wahlkampf viel Erfolg!